Redenreihe der bpb und des HIIG: „Making sense of the digital society“

Mit Manuel Castells startete im Dezember 2017 diese Redenreihe des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) und der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Darin sprechen bekannte Wissenschaftler*innen über das umfassende Thema der Digitalisierung unserer Gesellschaft aus einer europäischen Perspektive heraus. Es soll ein Überblick über die Digitalisierung und die Auswirkungen auf die… Redenreihe der bpb und des HIIG: „Making sense of the digital society“ weiterlesen

Partizipation von Bürgerreportern im Lokalfernsehen- Forschung an der HTWK

Prof. Gabriele Hooffacker hat einen Aufsatz zur Forschung der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig zum Thema „Bürgerreporter: zwischen Partizipation und professioneller Redaktion“ geschrieben. Darin beschreibt sie die verschiedenen Projekte der Hochschule und auch die von Steve Outing entwickelten 11 Schichten des Bürgerjournalismus, die ich auch in meiner Diplomarbeit vorgestellt habe. Wohl deswegen wurde mir… Partizipation von Bürgerreportern im Lokalfernsehen- Forschung an der HTWK weiterlesen

Buchtipp: #ichbinhier von Hannes Ley

Hannes Ley ist der Gründer von der Facebook-Community #ichbinhier, die es sich nach dem Schwedischen Vorbild #jagärhär zur Aufgabe gemacht hat, mittels Counterspeech die Diskussionskultur in den Facebook-Kommentarspalten der verbreitetsten deutschsprachigen Medien zu beeinflussen. Sein Buch #ichbinhier zeichnet die aktuelle Lage der digitalen Diskussionskultur präzise nach. Im Buch beleuchtet Hannes Ley auch anschaulich die Historie… Buchtipp: #ichbinhier von Hannes Ley weiterlesen

Neue Wege des Journalismus vorgestellt von Frederik Fischer

Frederik Fischer stellt auf medium.com Indie-Start-Ups vor, die einen journalistischen Anspruch erkennen lassen und sich vorwiegend über Crowd, Stiftungen oder Mäzene finanzieren. Spannende Auflistung: #Netzwende: Indie-Startups suchen (und finden) neue Wege im Journalismus

Der Beeinflussungsapparat – A Media Graphic Novel

Gerade ausgelesen und so voll gepackt mit Wissen, Zusammenhängen und interessanten Fakten. Da werde ich immer mal wieder drin stöbern. Sehr empfehlenswert. Comickunst hat das Buch hier rezensiert Der Beeinflussungsapparat  

Inspirierende Neuigkeiten

Good News Plattformen Nachrichten beeinflussen unsere Weltsicht, das ist unbestritten. Beeinflusst die klassische Berichterstattung und die damit einhergehende Nachrichtenauswahl auch die Art, wie wir uns verhalten? Was, wenn die Rezeption positiver Nachrichten uns dazu bringt, uns statt zu resignieren zu engagieren? Als Jugendliche las ich im BRAVO Magazin von der brutalen Schlachtung von Robbenjungen wegen… Inspirierende Neuigkeiten weiterlesen

Die Wissenschaftdoku – Das manipulierte Bild auf 3sat

Auf 3sat ist ab heute in der Mediathek die Wissenschaftsdoku „Das manipulierte Bild“ zu sehen. Es wird aufgezeigt, wie einfach Manipulationen auch bei Videomaterial möglich sind. Auf der Seite der Journalisten gehen Bildforensiker Fälschungen auf den Grund. Presseagenturen wie Reuters verlangen nicht bearbeitete Rohdaten von ihren Fotografen und bearbeiten die Bilder nur so wenig wie… Die Wissenschaftdoku – Das manipulierte Bild auf 3sat weiterlesen

Jugendliche der Shipibo halten Mythen in der eigenen Sprache fest

Um ihre Mythen, Lieder und Witze in der eigenen Sprache festzuhalten, haben einige Jugendliche der Shipibo, die im peruanischen Amazonas  leben, an einem Bürgerjournalismus Projekt teilgenommen. Sie wurden unterrichtet und ermutigt, die Legenden und auch die Witze, die ihre Großväter und Großmütter mündlich in der eigenen Sprache überliefern mittels Handy und Aufnahmegeräten festzuhalten. Das Projekt… Jugendliche der Shipibo halten Mythen in der eigenen Sprache fest weiterlesen

Citizen Science – Wie Amateure und Laien die Forschung voranbringen

Bürgerforschung in verschiedenen Bereichen wird hier vorgestellt: Die fleißigen Helfer der Wissenschaft – ARD Mediathek – Naturnah – NDR Fernsehen Und noch ein Beitrag der Sendung „OZON unterwegs „ zum Thema Citizen Science, Open Knowledge und Serious Games.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktuelles